Asia Garden


Ganzheitlich Leben, Gesund Leben

Gehören Sie zu den Menschen, die erkannt haben, dass man etwas für seine Gesundheit tun muss?
Sie selbst tragen die Verantwortung, ich kann Ihnen nur den Weg zeigen.

Ich messe seit über sieben Jahren. PROGNOS® ist nun ein von der Medizin anerkanntes Diagnose- und
Therapiegerät. Deshalb arbeite ich Ärzte und Heilpraktiker in das Gerät ein. So konnte ich viele Erfahrungen
sammeln und es ist mir klar geworden, dass die Ursachen für Krankheiten immer die gleichen sind.
Nur wenn man diese Ursachen beseitigt, kann der Körper über die Selbstheilungskräfte gesund werden oder
bleiben. Oft habe ich gesehen, dass mehrere Ursachen gleichzeitig den Körper belasten. Was aber sind die
Hauptursachen? Ich möchte diese nur kurz benennen. Bei Interesse sende ich Ihnen gern genauere
Informationen darüber, was Sie tun können, um diese krankmachenden Ursachen zu beseitigen. Tragen Sie
einfach Ihre Daten in das Formular ein und Sie erhalten kostenlos und unverbindlich die Informationen zu
den gewünschten Themen per eMail.


1. Wasser und Salz

Nicht nur die Menge von 2 - 3 Litern, sondern vor allem die Qualität ist entscheidend. Der Körper besteht
zu 70% aus Wasser. Für viele Prozesse braucht unser Körper reines Wasser und nicht irgend eine
Flüssigkeit. Doch wie sauber ist unser Wasser? Sie kennen aus der Werbung: Waschmaschinen leben
länger mit ... Oder den Ausspruch: Die Alten verkalken langsam. Haben Sie schon einmal darüber
nachgedacht, warum das so ist? Wie viel wird wirklich, in unserem am besten kontrolliertesten Lebensmittel
Wasser, kontrolliert? Es sind genau 42 Stoffe, deren Grenzwerte ständig erhöht werden. Das sind immerhin
0,86% der möglichen Gifte. Erschrecken Sie nicht: aber im Mineralwasser werden nur 10 Stoffe kontrolliert.
Chlor im Trinkwasser hat das Venenleiden um 500% erhöht.


2. Viren, Bakterien und Pilze

Sie schwächen den Körper erheblich und entwickeln sich massenhaft. Besonders bei einem schwachen
Immunsystem. Deshalb sollte dieses mit natürlichen Mitteln gestärkt werden. Auch der Einsatz eines Zappers
ist zu empfehlen. Besonders hartnäckig sind Pilze. Wenn diese spürbar sind, haben sie bereits den ganzen
Körper besiedelt. Doch auch hier ist Hilfe aus der Natur vorhanden.


3. Parasiten

Jeder der ein Haustier hat weiß, dass es 1 - 3 mal jährlich entwurmt werden muss, damit es nicht krank wird.
Wann haben Sie sich das letzte Mal entwurmt? Sind Sie sicher, keine Untermieter im Körper zu haben?
Sie würden sich wundern, wenn Sie es sehen könnten, was in Ihnen so krabbelt und an ihrer Gesundheit
zehrt.


4. Darmreinigung

Der Darm besteht nicht nur aus einem Schlauch, sondern hat seitliche Ausstülpungen - die Darmzotten. In
diesen Darmzotten verbleiben Nahrungsrückstände und bringen Giftstoffe ins Verdauungssystem. Deshalb
müssen sie gereinigt werden. 80% des Immunsystems befinden sich im Darm. Die Darmflora muss mit
positiven Bakterien besiedelt werden.


5. Leberreinigung

Ob jung oder alt, die Leberreinigung ist ungefährlich, dauert nur zwei Tage und bringt viel Energie. Zuvor
müssen die Parasiten bekämpft und der Darm gereinigt sein. Auch Gallensteine kann man so ohne Operation
loswerden. Sie können am zweiten Tag sehen, was sich alles in ihren Gallengängen abgekapselt hatte.


6. Übergewicht

Es hilft keine Diät, um die überschüssigen Kilo los zu werden. Warum das so ist, werde ich Ihnen genau
erklären. Nur durch den Austausch von Lebensmitteln aber niemals mit Hunger, ist es leicht 3 oder 30 Kilo
los zu werden. Da sich durch den Fettabbau Gifte im Körper lösen, müssen sie ausgeleitet werden. Sonst
kommt es zu einer Vergiftung. Auch ist der Übersäuerung entgegen zu wirken. Es wurde dazu ein
umfangreiches Konzept entwickelt. Natürlich gehört auch körperliche Bewegung dazu. Aber keine Sorge -
es hält sich in Grenzen.


7. Übersäuerung

Nicht nur durch Lebensmittel wird unser Körper übersäuert, auch Ärger, Ängste und Stress tragen erheblich
dazu bei. Die Folge ist, dass der Körper Mineralien aus seinen Depots nimmt, um die Säuren zu
neutralisieren. Es entstehen die Salze. Diese werden wiederum an den Gelenken abgelagert, was zu weiteren
Problemen führt. Deshalb müssen Sie der Übersäuerung entgegen wirken.


8. Vitamine

Die Ackerböden sind ausgelaugt - es wird nur noch Stickstoff, Phosphor und Kalium gedüngt, um gute
Erträge zu ernten. Die Früchte reifen auf langen Transportwegen. Die meisten Nahrungsmittel werden
gewaschen, geschält und gekocht. Dadurch sind nur noch sehr wenige Vitamine in unserer Nahrung.
Der Körper braucht aber täglich alle Vitamine, um arbeiten zu können. Das ist dann so, als ob man einen
Satz schreiben will aber einige Buchstaben sind nicht da.


9. Freie Radikale

Dr. Müller Wohlfahrt schreibt in seinem Buch: Freie Radikale greifen massiv in den Zellstoffwechsel ein und
schädigen Gewebe und Organe. Sie sind mitverantwortlich für die häufigsten Todesursachen in den
Industrienationen. Dabei können sie durch Antioxidantien bzw. Radikalfänger äußerst wirksam bekämpft
werden.


10. Gelenke

Einseitige oder falsche Bewegung, Übergewicht, zu wenig Wasser und andere Ursachen führen zum
Verschleiß der Gelenkschmiere. Das Ergebnis sind Schmerzen. Die Knochen reiben aneinander. An Stelle
einer Operation kann mit Chondroitin- und Glucosaminsulfat, Mangan, Vitamin D und E vorgesorgt werden.


Wenn Sie zu einem oder mehreren dieser 10 Punkte genauere Informationen wünschen, bin ich gern bereit,
Ihnen diese per e-Mail zu geben. Schreiben Sie mir per Post, per e-Mail, füllen Sie unten stehende Felder
aus oder rufen Sie einfach an. Auch wenn Sie andere Personen kennen, die gesundheitlich Unterstützung
brauchen, bin ich gern bereit, meine Erfahrungen weiter zu geben.




Auf den nächsten Seiten erhalten Sie Informationen zu PROGNOS®.



MEDI NOVUS Logo





Diese Website wurde mit freundlicher Genehmigung der Firma  Medprevent GmbH  erstellt.
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung aller Texte, Grafiken und Fotos dieser Website nur
mit Genehmigung des Administrators und der Firma Medprevent GmbH

Haftungshinweis: MEDI NOVUS übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt und das Design
von anderen Homepages, die mit dieser Homepage verlinkt sind. Diese Erklärung schließt alle Links und Banner
auf dieser Internetseite und alle Inhalte der Seiten ein, zu denen Besucher dieser Seite weitergeleitet werden.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.